Kunststoff-Fensterprofilsysteme mit RAL Gütezeichen

Das RAL Gütezeichen für Kunststoff-Fensterprofilsysteme erhalten Profilsysteme, die den Güte- und Prüfbestimmungen RAL-GZ 716 entsprechen. Wie bereits erwähnt, erhält Teil 1 der RAL die Anforderungen für konventionell verglaste Systeme (=verklotzt). Die Anforderungen für geklebte Verglasungen befinden sich in Teil 2. 

Was ein RAL gütegesichertes Profilsystem auszeichnet, können Sie hier nachlesen.

Auf der jeweiligen Mitgliederunterseite finden Sie für jedes gütegesicherte Profilsystem die RAL Verleihungsurkunde und das Deckblatt des Systempasses. Der Systempass ist eine zusammenfassende Darstellung des kompletten Systems einschließlich aller relevanten Prüfzeugnisse. Außerdem erhalten Sie dort Informationen zur Ausführungsart von Profilen (z. B. weiß, folienkaschiert, PMMA-coextrudiert), die der Güteüberwachung unterliegen.

Eine Übersicht über Hersteller von gütegesicherten Profilen finden Sie im Bereich Komponenten/Verfahren.

aluplast GmbH

mehr

Deceuninck Germany GmbH

mehr

GEALAN Fenster-Systeme GmbH

mehr

Internorm International GmbH

mehr

profine GmbH

mehr

REHAU AG + Co

mehr

Salamander Industrie-Produkte GmbH

mehr

Schüco Polymer Technologies KG

mehr

VEKA AG

mehr

NACH OBEN