Bericht „Nachhaltige Kunststofffenster“ in Renovieren + Energiesparen veröffentlicht

Moderne RAL gütegesicherte Kunststofffenster dürfen zu Recht als nachhaltige Bauprodukte bezeichnet werden: Sie sind langlebig, bestehen aus nachhaltig beschafften Rohstoffen, helfen beim Energiesparen und können recycelt werden.

Kürzlich haben wir einen Artikel über das „Kunststoff-Fenster als nachhaltiges Bauprodukt“ im Endverbraucher-Magazin XXL-Ratgeber: Renovieren + Energiesparen und auf dem Portal Opens external link in new windowhurra-wir-bauen.de (beides Family Home) veröffentlich.

Hier gelangen Sie zum Artikel.